Kontakt +49 (0)69 829 937 600


Als Umweltmanager steht – neben der Optimierung des Umweltschutzes unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Faktoren – die Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen im Fokus. Denn auf Basis der internationalen Norm ISO 14001 gilt es, entsprechende Regeln einzuhalten. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Anforderungen im Detail vor und erklären alle Rechte und Pflichten. Damit Sie die Prozesse in Ihrem Unternehmen, in Hinblick auf die Ansprüche des Umweltrechts und der Rechtssicherheit, technologisch um- bzw. aufrüsten können und/oder die erforderlichen Kriterien schon bei der Neuplanung mit einbeziehen. Die Ausbildung zum Umweltmanager besteht aus vier eigenständigen Modulen. Modul I: Umweltmanagement Basiswissen, Modul II: Interner Auditor, Modul III: Umweltmanagementbeauftragter.

Zielgruppe:

Führungskräfte, Qualitätsleiter, QMB, UMB, die ein Umweltmanagementsystem betreuen oder in ihr Unternehmen einführen bzw. Aufgabenstellungen innerhalb dieses Managementsystems betreuen möchten.

Inhalt:

  • Einführung in das Themengebiet des Umweltmanagements
  • Basiswissen zu Umweltmanagementsystemen, Umweltaspekten und Umweltauswirkungen, Aufbau und Struktur umweltrelevante Gesetze, Verordnungen, Vorschriften und Regelwerke
  • Abgrenzung und Schnittmengen der ISO 14001 zu EMAS, ISO 9001 und OHSAS 18001
  • Rechtskataster; Gesetzliche Grundlagen, Forderungen und Verordnungen
  • Umweltrecht
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Umweltinformationsmanagement, Berichte und Erklärungen
  • Umweltleistungsbeurteilung
  • Technische und Verfahrenstechnische Grundlagen zu: Emissionsvermeidung, Abwasserbehandlung, Abluftbehandlung und Brandschutz (baulich/technisch)
  • Überblick und Forderungen der ISO 14001:2015
  • Dokumentationen und Aufgaben im Umweltmanagementsystem
  • Grundlagen des Prozessmanagements
  • Umweltkennzahlen
  • Auditierungen und Zertifizierungen
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Gruppenarbeiten / Workshops
  • Erfahrungsaustausch
  • Abschlusstest und Abschluss des Moduls

Dauer:

7 Tage

Voraussetzungen:

Für dieses Modul sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

Art der Teilnahmebestätigung:

Teilnahmebestätigung mit den Inhalten des Moduls, bzw. bei erfolgreich bestandener Prüfung ein Zertifikat mit den Inhalten des Moduls.

Termine:

Datum

Stadt

Preis

 
01.01.2021 68775 Ketsch 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
05.03.2021 16816 Neuruppin 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
28.05.2021 82211 Herrsching 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
13.08.2021 50968 Köln 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
01.10.2021 68775 Ketsch 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
10.12.2021 16816 Neuruppin 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
04.02.2022 82211 Herrsching 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen
01.04.2022 50968 Köln 3.559,00 € + MwSt. pro Person Buchen

Nemius Academy © 2019