Kontakt +49 (0)69 829 937 600


Dieses Seminar richtet sich insbesondere an Personen, die seit kurzem eine Führungsposition besetzen oder sich gerade auf dem Weg dorthin befinden. Wir bereiten Sie gezielt auf alles vor, was Ihre neue Rolle und die neuen Aufgabenbereiche mit sich bringen. Neben der Vorbereitung ist die Begleitung der Teilnehmer über ca. ein Jahr, ein wichtiger Bestandteil dieses Seminars. Mit einem umfassenden Programm widmen wir uns anwendungsbezogenen Fragestellungen und zeigen Lösungswege auf. Darüber hinaus werden auch psychologische Ansätze behandelt, die das Studium und die Selbstreflexion unterstützen. Das Seminar besteht insgesamt aus drei Sequenzen. Nach jeder Sequenz setzen sich die Teilnehmer individuelle Ziele, die zwischen den Sequenzen, im „Coaching on the Job“ oder einer „Gruppensupervision“ behandelt werden.

Zielgruppe:

Angehende Führungskräfte und Personen, die seit kurzer Zeit eine Führungsrolle innehaben.

Inhalt:

  • Sequenz 1: Auftakt und Programmüberblick + Kernthemen: Führungsverständnis, Motivation und Mitarbeiterführung (Führungskompetenz als Zusammenspiel von Fach-,Sozial- und Selbstkompetenz / Aufgabenbereiche und Verantwortung / Implizite und explizite Selbstkonzepte / Archetypen von Führungskompetenz / Rollenmodelle und Abgrenzung / Leadershipkriterien und das Stichwort Macht / Möglichkeiten der Selbstführung / Motivation und Anreizmodelle / Eigenwahrnehmung vs. Fremdwahrnehmung / Transaktionsanalyse / Verhaltensmuster und wie man diese unterbrechen kann / Situationsbezogene Führung als Modell / Delegation und Entscheidungskontinuum / Umgang mit Widerständen /Feedback-Kultur)
  • Sequenz 2: Review der 1. Sequenz + Kernthemen: Kommunikation, Teamführung/Teambildung, Teamentwicklung und Konfliktbewältigung (Theorie und Praxis der Kommunikation / Interaktion und Wahrnehmung / Das Johari-Fenster / Verbale und nonverbale Botschaften sowie deren Deutung und Interpretation / Wege der Gesprächsführung / Erfolgreiche Verhandlungsgespräche / Ich-Zustände und wiederholte Transaktionsanalyse / Typologie und spezifische Merkmale von Gruppen und Teams / Selbststeuerung von Teams / Konzepte der Gruppenarbeit / Führen von Teams / Gruppendynamik bei der Teamentwicklung / Entwicklungsphasen und Rangdynamik / Herausforderungen und Aufgaben der Führungskraft / Teamdiagnose und Interventionen / Problem oder Konflikt? / Ursachen, Formen & Auswirkungen von Konflikten / Die richtigen Umgangsformen / Das Harvard-Modell / Konfliktbewältigung)
  • Sequenz 3: Review der 2. Sequenz + Kernthemen: Organisation, Arbeitsalltag, Abschluss (Schnittstellensteuerung / Delegation und Aufgabenabgrenzung / Die Organisation als soziales System / Muster- und Musterübertragungen in Systemen / Phasen der Geschichte – Epochen und ihre Leitmottos / Kulturelle Prägungen und Konsequenzen für Führungsverhalten / Fallbesprechung, -beratung und Reflexion / Seminarabschluss: Würdigung der Zusammenarbeit, persönliche Bilanz und Abschluss-Feier)

Dauer:

12 Tage Sequenz 1: 3 Tage / Sequenz 2: 4 Tage / Sequenz 3: 3 Tage / Coaching: 2 x 1 Tag

Voraussetzungen:

Für dieses Modul sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

Art der Teilnahmebestätigung:

Teilnahmebestätigung mit den Inhalten des Moduls.

Termine:

Derzeit bieten wir keine Termine für dieses Seminar an. Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder.

Nemius Academy © 2019